RADULPHUS

I.
RADULPHUS
Flaviacensis Monachus, in dioecesi Bellovacensi, obiit. A. C. 1157. Scripsit libros 20. in Leviticum, etc. Alberic. in Chron.
Trithemius et Bellarmin. de Scriptorib. Eccles. Possevinus, Sixtus Sen. Eisingrenius, Miraeus, etc.
II.
RADULPHUS
cognomentô de Rivo, Decanus Tungrensis, saeculô 14. Theologiae, Iuris Canonici et Linguarum probe sciens. Scripsit de Canonum observantia, de Psalterio observando, Historiam Episcoporum Leodicensium, Calendarium Eccles. etc. Valer. Andr. Biblioth. Belgic. Obitt A. C. 1403. Possevinus, Miraeus, etc.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Radulphus, B. (2) — 2B. Radulphus (22. April), Prior des Prämonstratenserklosters Vicoigne und Abt von Chateau de Mortaigne, gest. i. J. 1217, findet sich bei den Boll. unter den Uebergangenen (III. 3.), führt aber im frz. Martyrol. den Titel »selig,« und ist als… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus, S. (1) — 1S. Radulphus (Rodulphus), Ep. (21. al. 25. Juni). Dieser hl. Erzbischof von Bourges (Bituricum) in Frankreich, der 45. in der Reihenfolge, war ein Sohn des Grafen Radulf von Quercy (Caduncum) und dessen Gattin Aygna. Sein Name heißt französisch… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (10) — 10Radulphus (Ratolfus) Bischof von Verona, kehrte in seinem Greisenalter in seine alemannische Heimat zurück, wo er sich am Bodensee eine arme Zelle erbaute und ein eremitisches Leben führte. Er starb i. J. 874 zu Radolfszell, das nach ihm… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (3) — 3Radulphus (26. Jan.), gest. im Rufe der Heiligkeit zu Rennes i. J. 1307, war ein frommer Franciscaner. (Ser. Mart.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (4) — 4Radulphus (5. März), zuerst Abt in Clairvaux, dann Bischof zu Agen (Prov. Guienne), später Erzbischof zu Lyon, in der Reihenfolge der 81., ging i. J. 1236 ins bessere Leben hinüber. (I. 359.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (5) — 5Radulphus (Rodulphus), (12. April), ein Minorit, mit dem Zunamen Ebifagh, ein Engländer, Professor an d. Universität Paris, wird im Mart. Francisc. als Bekenner mit dem Titel »selig« angeführt. Die Boll. haben ihn unter den Uebergangenen. Obwohl …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (6) — 6Radulphus (30. April), genannt der Stillschweiger (tacens), wegen seiner Bestrebtheit 7, nach Andern 16 Jahre lang ein strenges Stillschweigen zu beobachten, wird nach Migne zu Asflighem am 30. Apr. verehrt. Er war Priester und Mönch, und… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (7) — 7Radulphus (Freburnus) (12. Mai), ein frommer Carmelite in England …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (8) — 8Radulphus (22. Juni). Bischof und Bekenner in Frankreich, dürfte vielleicht Badulphus2 (Bd. I. S. 373) des H. L. sein. (IV. 138.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Radulphus (9) — 9Radulphus (Raoul) (16. August), ein Mönch zu Rennes (Redonae), findet sich bei Castellanus. Seine gewöhnlichen Beinamen sind: de la Foustay oder de Fragrey. Er war zuerst Mönch von St. Jovinus von Marnes im Poilou. Im franz. Martyroligium steht… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.